Ludwig van Beethoven und seine Zeitgenossen – Livestream Ticket

Klaviertrios der Klassik 

Dienstag, 05.04.2022, 20:00 Uhr

GREIFENBERGER INSTITUT FÜR MUSIKINSTRUMENTENKUNDE
Am Krautgarten 25
86926 Greifenberg

Els Biesemans – Hammerflügel
Rüdiger Lotter – Violine
Gian-Andri Cuonz – Violoncello

Sie wollen live dabei sein? Es werden insgesamt nur 35 Plätze vergeben, sichern Sie sich also jetzt Ihr Ticket! Hier geht es zum Ticketverkauf für die Sitzplätze vor Ort.

Die Livestream-Aufzeichnung wird im Anschluss noch 72 Stunden online abrufbar sein.

Digitaler Livestream-Eintritt ab 16€,
wir freuen uns jedoch über jede zusätzliche Unterstützung. Einfach Wunschbetrag eintragen. Vielen Dank!

Mindestpreis: 16,00, *zzgl. Service Pauschale von 1,50€

Warenkorb anzeigen

Beschreibung

Die ausgewählten Trios sind von einer hörbaren Freude am Zusammenspiel geprägt. Die Beziehung zwischen Johann Nepomuk Hummel (1778-1837) und Ludwig van Beethoven (1770-1827) ist bekannt: Beide waren in Wien hochrespektierte Pianisten. Hummel, der im Hause Mozarts aufwuchs, verkörperte mit seiner edlen und feinen Spielweise das klassische Ideal. Beethoven stellte durch seinen teilweise dynamischeren Anschlag und viel Pedalgebrauch die großen Leidenschaften dar. Theodor Freiherr von Schacht (1748-1823) wird heute selten gespielt. Er wirkte als Intendant der Hofmusik am Regensburger Hof, wo er auch die Leitung der italienischen Oper innehatte.