Fuggerkonzerte: PER-SONAT & Der Liedermacher Jonas Losch – Livestream Ticket

Sa. 6. November 2021, um 18:30 Uhr
Felicitas Saal, Maximilianmuseum, Augsburg

Der Liedermacher Jonas Losch
Ein Augsburger Hans Sachs des 16. Jahrhunderts

Klaus Wolf – Moderation

PER-SONAT
Marc Lewon – Gesang, Cister, Laute
Baptiste Romain – Lira da braccio, Renaissancevioline
Sabine Lutzenberger – Gesang, Harfe, Lg.

Sie wollen live dabei sein? So kommen Sie zu den Tickets: 
Maximilianmuseum, Fuggerplatz 1, 86150 Augsburg. Telefonische Reservierung unter: (0821) 324-4167. Karten zu 26,00 Euro, ermäßigt: 18,00 Euro. Veranstalter: FORUM ALTE MUSIK AUGSBURG

Die Livestreamaufzeichnung wird im Anschluss noch für weitere 48h online abrufbar sein.

Digitaler Livestream-Eintritt ab 10€, wir freuen uns jedoch über jede zusätzliche Unterstützung. Einfach Wunschbetrag eintragen. Vielen Dank!

Mindestpreis: 10,00

Kategorie:

Beschreibung

LIEDER EINES REBELLEN

Der Weber Jonas Losch und seine Liedersammlung, Augsburg um 1580

„Ein Weber, der die Stadt Augsburg in Aufruhr versetzte: Beim Umzug des Stadtarchivs entdeckte man eine Liedsammlung des 16. Jahrhunderts! Gerichtsakten verrieten schon länger, dass Jonas Losch ein satirisch begabter Bänkelsänger war.“ (2016, AZ) Diesen außergewöhnlichen Fund machten die Historikerin B. Ann Tlusty und der Germanist Helmut Graser. Das Ensemble PER-SONAT präsentiert die Liedsammlung des Webers Jonas Losch erstmals in musikalischer Form. Die konzertanten Lieder werden hierbei nach Vorlagen in der Tradition des Augsburger Meistersangs rekonstruiert und aufgeführt.

PER-SONAT gegründet 2008 von Sabine Lutzenberger, widmet sich seit seiner Gründung der Aufgabe, die Musik des Mittelalters und  der Renaissance aus verschiedenen Kulturkreisen zu erforschen und einem  kunstinteressierten Auditorium nahe zu bringen.

Drei international renommierte Interpreten der alten Musik arbeiten seit vielen Jahren zusammen und entwickeln Programme vom frühen Mittelalter bis hin in die Renaissance. Marc Lewon, wie auch Baptiste Romain, lehren an der Schola Cantorum in Basel. Sabine Lutzenberger ist freischaffende Musikerin und Sängerin und konzerttiert auf allen internationalen Bühnen der Alten Musik. (für weitere Infos www.per-sonat.de)

PROGRAMM

Jm Ersten buech wir Lesen
Jm thon: Es wonet lieb bj liebe
Autor: Jonas Losch

aus dem Lautenbuch des Philipp Hainhofer, 1604
Studentendanz / Nachdanz

Ih stondt An Einem Morgen
Jm Thon: ih stondt An Einem Morgen
Autor: Der Grienwaldt

Antonius Gosswin (um 1546 – um 1597)
Vater unser im Himmelreich

aus dem Lautenbuch des Philipp Hainhofer
Fürstendanz / Nachdanz

Ach daß ich kindt von Hertzen frewlich Singen
von Einem Maister
Autor: Ein webers Knapp

aus dem Lautenbuch des Philipp Hainhofer
Fürstentanz
Antonius Gosswin
Wie lang o Gott

Merckht auff jr christen seyt fein still
Jm thon: kompt Her zue mir Spricht gottes son
Autor: Jonas Losch

aus dem Lautenbuch des Philipp Hainhofer
Nachdanz (Deutscher Danz: „Guet gesell Du must wandern“)

Guetterr gesell Muest wandern
Jm Thon: guetter gesell muest wandern
Autor: Jonas Losch