Ticket: Rookie (Studenten Tarif) 12€ – New Yorker Konzertpianistin Beth Levin im Klavier Salon München

12,00

– Europatournee: Berlin – München – Wien

19.März 2024, 19:45 Uhr in München

Einlass 19:00 Uhr – im Klavier Salon München, Leopoldstraße 206, 80804 München

Programm:

  • Mozart | Klaviersonate in A moll KV 310
  • Heinz Tiessen | 5 Klavierstücke, Original Op. 21
  • Schubert | Klaviersonate in G Dur Opus 78-D894

Wir setzen uns für die Umsetzung einer solidarischen Kulturwirtschaft ein und bieten Ihnen daher die Möglichkeit, den Klavier Salon München direkt beim Ticketkauf mit einer Spende zu unterstützen.

Wir danken Ihnen im Voraus und wünschen Ihnen viel Spaß beim Konzert!

 

Nur noch 2 vorrätig

Warenkorb anzeigen
Kategorie:

Beschreibung

Tickets: 
Konzert (im Live Raum) 32€
Hifi Kenner (in der Regie bei der Tonmeisterin) 24€
Rookie (Studenten Tarif) 12€
Kultur-Botschafter 75€ (Live Raum, Unterstützer Ticket)

Beth Levin

Seit ihrem Debüt im Alter von zwölf Jahren mit dem Philadelphia Orchestra wird Beth Levin als kühne Interpretin anspruchsvoller Werke gefeiert, vom romantischen Kanon bis zu führenden Komponisten der Moderne wie David Del Tredici und Andrew Rudin, die beide Werke für sie geschrieben haben. Die New York Times lobte ihr „Feuer und ihre Originalität“, während der New Yorker ihr Spiel als „aufschlussreich“ bezeichneten.

Levin wurde von den legendären Pianisten Marian Filar, Rudolf Serkin, Leonard Shure, Dorothy Taubman und Paul Badura-Skoda unterrichtet und betreut, die Levin als „eine Pianistin von seltenen Qualitäten und höchstem professionellen Niveau“ lobten.

*** Dieses Konzert wird über die Facebook & YouTube Seite des Klavier Salon Münchens live gestreamt. Sollten Sie also nicht vor Ort dabei sein können, folgen Sie uns auf Social Media und seien Sie live mit dabei! ***

–> Zur Facebook Seite

—> Zum YouTube Kanal

 

_______________________________

EN

Beth Levin

Since her age twelve debut with the Philadelphia Orchestra, Beth Levin has been celebrated as a bold interpreter of challenging works, from the Romantic canon to leading modernist composers like David Del Tredici and Andrew Rudin, both of whom have written works for her. The New York Times praised her “fire and originality,” while The New Yorker called her playing “revelatory.”

Levin was taught and guided by legendary pianists Marian Filar, Rudolf Serkin, Leonard 
Shure, Dorothy Taubman, and Paul Badura-Skoda, who praised Levin as “a pianist
 of rare qualities and the highest professional caliber.”

 

*** This concert will be streamed live via the Facebook & YouTube page of Klavier Salon München.So if you can’t be there, follow us on social media and be there live! ***

 

–> Go to Facebook page

—> Go to YouTube channel